Beseitigung von Unwetterschäden auf der Strecke des RB48

Zur Beseitigung von Unwetterschäden (Hangsicherung und Befestigung von Oberleitungsmasten) werden zwischen Wuppertal-Vohwinkel und Leverkusen-Schlebusch umfangreiche Bauarbeiten durchgeführt. Bis zum 22. Dezember kommt es zu Störungen und Zugausfälle der Linie RB48 zwischen Wuppertal-Oberbarmen und Leverkusen-Schlebusch.

Betroffene Zeitkartenkunden der Preisstufen B und C, die Wuppertal (Tarifgebiete 65 und/oder 66) im Geltungsbereich ihres Tickets haben, können ohne Zuzahlung alle Umleitungsstrecken befahren; die Fahrausweise in diesem Bereich erweitern sich im genannten Zeitraum auf die Preisstufe D, um damit alle Fahrtmöglichkeiten zur Umfahrung zu ermöglichen.

NationalExpress

Zudem verkehren Busse als Schienenersatzverkehr zwischen Wuppertal-Vohwinkel und Leverkusen-Schlebusch mit allen Zwischenhalten sowie zwei Schnellbusse, ein Bus mit Halt nur am Hauptbahnhof in Solingen und ein Schnellbus mit ausschließlichem Stopp in Leichlingen. Fahrgäste sind gebeten, sich online oder unter der Rufnummer 0221 / 13 99 94 44 über die Fahrzeiten zu informieren.