Stopp Höher Heide ist bis September verlegt

Bis Mitte September wird die Nußbaumstraße zwischen dem Busbahnhof Aufderhöhe und der Einmündung Höher Heide zur Einbahnstraße in Richtung Börkhaus. Dies macht eine Umleitungsfahrt der Buslinie 691 und des NE25 notwendig.

1371055138

So fahren die Wagen der Linie 691 und des NE25 von Ohligs kommend von der Nußbaumstraße links auf den Goldberger Weg. Die Haltestelle Höher Heide wird demgemäß auch auf dem Goldberger Weg eingerichtet. Am Ende des Goldberger Weges fahren die Busse dann rechts auf Löhdorfer Straße und von dort bis zum Busbahnhof Aufderhöhe.

In Richtung Hauptbahnhof in Ohligs ist eine Umleitungsfahrt nicht nötig und die Busse fahren ihre normale Fahrstrecke. Je nach Baufortschritt wird der Stopp Höher Heide jedoch bis zu 100 Meter in Richtung Aufderhöhe verlegt.