Verlegung der Haltestelle Dingshaus

Aktuell ist die Haltestelle Dingshaus in Fahrtrichtung Graf-Wilhelm-Platz um rund 130 Meter zurück vor das Haus Nummer 155 verlegt. Grund sind Anschlussarbeiten an einem Hausneubau.

Für die Dauer der Arbeiten wird auch eine mobile Ampelanlage installiert und die einmündenden Seitenstraßen Kleinenberger Straße und Dingshauser Straße werden abgebunden.