Weitere Änderungen bei der Bussteigbelegung

Mit Beginn des neuen Schuljahres kam es an den Haltestellen Graf-Wilhelm-Platz, Mühlenplatz und Rathaus zum Tausch bei der Belegung von Bussteigen. Nun müssen auch die Buslinien 692 und 693 auf andere Haltepositionen verlegt werden.

Auf dem zentralen Busbahnhof in der Innenstadt, dem Graf-Wilhelm-Platz (GWP), haben einige Linien Ihre Bussteige getauscht. Dazu gehören ab Dienstag, 10. September, auch die beiden Linien 692 und 693 die ab der kommenden Woche am Bussteig 3b ihre Fahrgäste aufnehmen. Die Busse tauschen ihren Platz mit der Linie 698, die dann am Bussteig 3a abfährt.

Bussteigbelegung

Bereits seit Ende August fahren die Busse der Linie 695 in Richtung Abteiweg den Bussteig 1b/1c an. Der bislang am Bussteig 1c haltende CE64 der Wuppertaler Stadtwerke tauscht und fährt seither den Bussteig 2b an. In Richtung Meigen hält die Linie 695 am Bussteig 4; der Halt, an dem auch die O-Busse in Richtung Höhscheid (Linie 682) und Aufderhöhe (Linie 685) die Fahrgäste aufnehmen.

Auch an den Haltestellen Mühlenplatz und Rathaus fahren die Wagen der Linie 695 nun andere Buchten als bislang an. In Richtung Abteiweg bedienen die Fahrzeuge jeweils den Bussteig 1, in Richtung Meigen den Bussteig 4.