Alle Artikel von Silke Rampe

Busse müssen Umleitung fahren

Bereits seit 2019 ist die Haltestelle Ohligs Markt in Richtung Lukas-Klinik um rund 60 Meter verlegt. Grund der Verlegung ist der Neubau des O-Quartiers. Für den Anschluss des Gebäudekomplexes an das Kanalnetz muss die Düsseldorfer Straße nun zudem im Bereich der Haltestelle Ohligs Markt gesperrt werden. Dies erfolgt ab Montag, 09. März, für die Dauer von ... Weiterlesen...

Endspurt auf der Eschbachstraße

Zum 24. Februar startete die letzte Phase der Arbeiten in Unterburg. Aktuell ist zwischen Hasencleverstraße und Wupperbrücke die Vollsperrung notwendig. Somit wird der Durchgangsverkehr in Richtung Oberburg, Autobahn aber nun auch nach Unterburg ab Krahenhöhe über Müngsten und Remscheid-Vieringhausen umgeleitet. Für die Busse gilt weiterhin die bekannte Regelung mit leichter Änderung: Pendelbusse der Linie 683 von der Krahenhöhe kommend wenden ... Weiterlesen...

Für mehr Sicherheit an den Schwarzen Pfählen

Die Haltestelle Merscheider Busch in Fahrtrichtung Aufderhöhe ist seit Mite Februar um einige Meter zurückverlegt werden; denn die Ausfahrt der Viehbachtalstraße auf der gegenüberliegenden Seite wird zukünftig durch eine Ampel geregelt. Damit Fußgänger sicher queren können, werden zudem barrierefreie Übergänge angelegt und mit einem Blindenleitsystem ausgestattet. Die Arbeiten schreiten in mehreren Abschnitten voran, bis der Umbau des ... Weiterlesen...

Arbeiten an Haltestellenbereichen

Nach der Haltestelle Jagenberg ist nun der Stopp Birken in Fahrtrichtung Innenstadt um rund 100 Meter zurückverlegt. Grund ist der mobilitätsgerechte Ausbau. Auch der Stopp Höfchen der Linie 684 in Richtung Widdert verlegt vor den unbefestigten Parkplatz etwa 120 Meter weiter. Grund sind hier Kabelarbeiten im Gehsteig. Bereits seit Mitte Januar verlegt ist die Haltestelle Scheffelstraße der Linie ... Weiterlesen...

Verlegung von Haltestellen

Der Stopp Kotten in Fahrtrichtung Graf-Wilhelm-Platz wird auf Dauer um etwa 15 Meter in Richtung Innenstadt eingerichtet. Grund sind Bauarbeiten auf dem hinter liegenden Grundstück. Ebenfalls Bauarbeiten sind der Grund für die Verlegung der Haltestelle Ittertalstraße in Richtung Solingen; auch hier ist der Stopp um etwa 25 Meter in Fahrtrichtung verlegt. Weiterlesen...

Freizeit – neu – erleben mit der RUHR.TOPCARD

So bunt und vielfältig wie das Ruhrgebiet ist auch das Freizeitangebot der RUHR.TOPCARD. Ein ganzes Kalenderjahr voller unvergesslicher und kostenloser Ausflüge und Erlebnisse im Ruhrgebiet, im Sauerland sowie am Niederrhein ist garantiert. Mit der RUHR.TOPCARD gibt es einmalig kostenfreien Eintritt bei über 90 Freizeitzielen und über 50 Attraktionen können zudem zum halben Preis besucht werden ... Weiterlesen...

Fahrkarten aus 2019 bis Ende März abfahren

Kunden mit Bartickets aus dem Jahr 2019 werden können diese entweder bis zum 31. März 2020 abfahren oder bis zum 31. Dezember 2022 in einem der beiden KundenCentern gegen Fahrausweise mit dem jeweilig neuen Preisstand umtauschen. Alle im Jahr 2019 gekauften Einzel, 4er- und 10er-Tickets sowie 24- und 48-StundenTickets als auch Tages- oder ZusatzTickets sind ... Weiterlesen...