Alle Artikel von Silke Rampe

Vom Monhofer Feld nach Eschbach

Um die Versorgungslücken zu schließen, die durch die zum 1. Januar 2017 eingestellte Kleinbuslinie KB688 entstanden sind, werden mit Beginn der Sommerferien die Fahrten in das Monhofer Feld (Linie 693) entfallen; stattdessen wird der Bereich Eschbach (Linie 690) mit den frei gewordenen Kapazitäten bedient. Zu einigen Tageszeiten und Tagesarten fährt dieser Wagen – mit Beginn ... Weiterlesen...

Tag der Daseinsvorsorge

Die kommunalen Unternehmen in Deutschland sind ein wichtiger Baustein für Gesellschaft und Wirtschaft – regional, verlässlich und nachhaltig. Kommunale Unternehmen wie die Stadtwerke Solingen stehen für eine verlässliche Versorgung der Bürgerinnen und Bürger mit Strom, Gas und dem öffentlichen Personennahverkehr. Die Bürger vertrauen ihren kommunalen Unternehmen: 75 Prozent geben bei einer aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes ... Weiterlesen...

Finale auf der Konrad-Adenauer-Straße

Aufgrund der abschließenden Asphaltierungsarbeiten im zweiten Bauabschnitt der Konrad-Adenauer-Straße muss an diesem Wochenende die Haltestellen Rathausplatz in Richtung Innenstadt aufgehoben werden. Erst wieder Montagfrüh, 3. Juli, gegen 6:00 Uhr kann die Haltestelle wieder angefahren werden. Das Einrichten einer Ersatzhaltestelle ist leider nicht möglich. Fahrgäste sind daher gebeten die Haltestelle Mühlenplatz oder Graf-Wilhelm-Platz für ihre Umsteigebeziehungen zu nutzen. In Richtung Aufderhöhe, in Richtung ... Weiterlesen...

Pendelverkehr von und nach Unterburg

Mit dem zweiten Bauabschnitt erfolgt die tages- sowie zeitenabhängige Vollsperrung der Eschbachstraße in Unterburg. Das Streckenende der O-Buslinie 683 wird ab Krahenhöhe bis Unterburg für mehrere Monate ganztägig mit Solo-Autobussen bedient. Dies macht einen Umstieg von den Linienbussen in eingesetzte Pendelwagen – und umgekehrt – in der Wendeschleife an der Krahenhöhe notwendig. Der Bereich Höhrath (Linie 689) ... Weiterlesen...

BOB als Vorreiter für ökologische Mobilität!

Das Kürzel BOB steht für „Batterie-Oberleitungs-Bus“, einem neuartigen O-Bus-Typ, der als rollende Batterie in der Lage ist, auch ohne ständige Verbindung zur Oberleitung unterwegs zu sein. Ziel des Forschungsprojekts, an dem auch die Bergische Universität Wuppertal beteiligt ist, ist es, das Solinger O-Bus-Netz, das größte Deutschlands, dank der neuen Busse mit dem städtischen Stromverteilnetz zu ... Weiterlesen...

Auch im Juli auf Rittertour

Auch im nächsten Monat geht es auf Rittertour; am Sonntag, 9. Juli, ist Wagen 59 wieder auf seiner beliebte Fahrt zwischen Hauptbahnhof über Graf-Wilhelm-Platz zur Drehscheibe in Unterburg und retour. Die Stadtrundfahrt startet um 12:00 Uhr – sowie um 14:00 Uhr und um 16:00 Uhr – am Solinger Hauptbahnhof in Ohligs. Die Fahrt führt über ... Weiterlesen...

Haltestelle Freiligrathstraße ist verlegt

Aufgrund von Tiefbauarbeiten ist die an der Albrechtstraße gelegene Haltestelle Freiligrathstraße der Linien 690 und 693 zurückverlegt an die Kronprinzenstraße. In Fahrtrichtung Wald halten die Wagen dieser beiden Linien ab in der Parkbucht vor dem Gebäude der IKK. Der Rückweg ist von der Baumaßnahme nicht betroffen. Weiterlesen...